Berlin: Drei lange Grüne Woche-Tage

Grüne Woche 2012: Drei lange Grüne Woche-Tage

Berlin (ots) - Günstige Eintrittskarten-Varianten an allen Messetagen - Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt
Mit einem vollen Veranstaltungsprogramm bereitet sich die Internationale Grüne Woche Berlin 2012 vom 20. bis 29. Januar auf den Ansturm von rund 400.000 Fach- und Privatbesuchern vor. Bei den Öffnungszeiten und Eintrittskarten bietet die Messe Berlin viele Varianten für den geplanten oder spontanen Messebesuch.

Geöffnet ist die Internationale Grüne Woche Berlin 2012 vom 20. bis 29. Januar täglich von 10 bis 18 Uhr. An zwei langen Samstagen und einem langem Freitag (21.1., 27.1, 28.1) ist die Messe von 10 bis 20 Uhr geöffnet.
Die Tageskarte kostet zwölf Euro, ermäßigte Karten für Schüler und Studenten acht Euro, Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.

Außerdem gelten die besonders günstigen Eintrittskartenvarianten an allen Messetagen. Dazu zählen die Happy Hour-Karte (täglich ab 14 Uhr) für acht Euro und die Familienkarte (max. 2 Erwachsene + max. 3 Kinder bis 14 Jahre) für 26 Euro. Die Tageskarte an den beiden Grüne Woche-Sonntagen (22. und 29.1.) kostet nur zehn Euro. Gruppen ab 20 Personen zahlen für die Tageskarte zehn Euro, Schülergruppen mit Schulbescheinigung vier Euro pro Schüler. Die Grüne Woche-Dauerkarte ist für 39 Euro erhältlich.

Alle weiteren Informationen wie beispielsweise zur Verkehrsanbindung des Berliner Messegeländes sowie zur Onlinebuchung von Eintrittskarten finden Sie im Internet unter www.gruenewoche.de/Besucher-Service.

Pressekontakt & Veranstalter: Messe Berlin GmbH

apaRENTo empfiehlt Hotel & Apartments, Hotel & Boardinghouse, Serviced Apartments in Berlin!

Back to Top