Messeunterhaltung auf der IAA in Frankfurt

Messeunterhaltung für die ganze Familie auf der IAA
Vom 15. bis 25. September findet in Frankfurt die 64. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA)

Berlin (ots) - Ein besonderes Highlight erwartet in diesem Jahr wieder die weiblichen Automobilfans. Nach ihrer Premiere auf der IAA 2009 lädt das Online-Portal "Hallo Frau" erneut in die "Ladiescorner" ein. Beim Frauentreff in der Halle 4 können sich Besucherinnen während der gesamten Messedauer in gemütlicher Atmosphäre zu verschiedenen Themen rund ums Auto informieren.

Auf rund 150 Quadratmetern schafft der Veranstalter gemeinsam mit namhaften Partnern eine bunte Erlebniswelt. Themen sind unter anderem: Oldtimer-Bewertung, Kindersicherheit und Fahrzeug-beleuchtung. So können zum Beispiel Auto-Kindersitze bei den Probefahrten auf dem Außengelände getestet werden. Softdrinks, Kaffee und Massagesessel laden zudem - auch Herren - zum "Auftanken" ein.

IAA-Kinderprogramm
Direkt gegenüber der Ladiescorner können die kleinsten Autofans ihren Boxenstopp einlegen. Die Mattel Kidscorner bietet den jüngsten Messebesuchern Spiel und Spaß sowie Mama und Papa eine Verschnaufpause. Noch mehr Spannung erwartet die Kleinen im IAA-Kinderkino in der Halle 4.2 im Raum Brillanz. Bereits zum dritten Mal lädt das Frankfurter Kino Cinestar Metropolis Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren zur Filmvorführung ein. Während ihre Eltern sich von den automobilen Stars in den Messehallen faszinieren lassen, können die kleinen Zuschauer bei einer Tüte Popcorn mit ihren Helden auf der Leinwand mitfiebern. Vom 17. bis zum 25. September gibt es täglich drei Vorstellungen im zweistündigen Rhythmus: um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sammlerfieber auf der "Automania" am 17. und 18. September. Autoliebhaber, die Fahrzeuge nicht nur beim Besuch in den Messehallen bestaunen möchten, sondern sich den ein oder anderen Klassiker auch zu Hause ins Regal stellen wollen, sollten sich das erste IAA-Wochenende vormerken. Denn dann lockt die Modell-Auto-Börse "Automania" traditionell Tausende von Sammlern aus aller Welt auf das Messegelände. Sie bietet allen Fans von Miniaturfahrzeugen ein Forum zum Kaufen, Verkaufen oder Tauschen. Präsentiert werden nicht nur die verschiedensten Marken und Modelle. Es gibt auch Ersatzteile oder Fachliteratur. Treffpunkt für die Sammler ist die Halle 6.1.

Massage in den Relaxbereichen
Wer sich einmal eine kurze Auszeit vom Messetrubel nehmen möchte, ist zu einer Entspannungspause in die Relaxbereiche eingeladen. Hier bietet die IAA in Zusammenarbeit mit dem Massageliegenhersteller HHP den Besuchern Massagen an.

Die Relaxbereiche befinden sich im Foyer der Halle 1, im Foyer der Hall 4.1, in der Galeria und auf dem Freigelände F10.

Noch mehr Messespaß für die ganze Familie und viele weitere Veranstaltungen und Aktionen können die Besucherinnen und Besucher auf der 64. IAA Pkw vom 15. bis 25. September 2011 in Frankfurt am Main erleben. Alle Informationen zur Messe, z. B. über Sonderschauen, Öffnungszeiten und Kartenvorverkauf, gibt es im Internet auf der offiziellen IAA-Website www.iaa.de.

Pressekontakt: Eckehart Rotter / VDA - Abteilung Presse
31.08.2011

 

Back to Top