Römer- und Germanentage im Osnabrücker Land

Leben der Antike hautnah erleben
Pfingsten in Kalkriese: Die größten Römer- und Germanentage in Norddeutschland


Bramsche-Kalkriese (ots) - Rund zweihundert geschichtsbegeisterte Anhänger römischen und germanischen Lebens schlagen in Museum und Park Kalkriese ihre Zelte auf. Über zweitausend Jahre nach der Varusschlacht lassen Teilnehmer aus Deutschland und anderen Ländern zu Pfingsten, 12. und 13. Juni 2011, die Welt der Römer und Germanen aufleben: eine Zeitreise der besonderen Art.

Die Römer- und Germanentage bei der VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land sind die größte Veranstaltung dieser Art in Norddeutschland. Das Programm ist umfangreich: Handwerker, Händler, Gaukler, Künstler und die Soldaten nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise in die Welt um Christi Geburt. Bäcker, Goldschmied, Mediziner oder Schmied zeigen, was die Römer konnten. Nebenan in der Taberna duftet gewürzter Wein nach Römerart - und die Würfel fallen. Im Germanenlager kann man Weben oder Färben lernen, Glücksbringer oder Amulette schmieden. Wie Römer und Germanen sich kleideten, welche Frisuren sie trugen oder welche Waffen sie nutzten, zeigt das Bühnenprogramm ebenso wie Szenen einer römischen Hochzeit.

Und wie lebten die Soldaten im alten Rom? Moderierte Vorführungen der Römergruppen zeigen Ausstattung, Bewaffnung und Kampftechniken wie die bekannte "Schildkröte" oder auch die Inszenierung eines römischen Bestattungsrituals. In der Arena werden römische Reiter kühne Manöver und eindrucksvolles reiterisches Können demonstrieren. Am Ende beider Tage sehen die Besucher einen großen Aufmarsch aller Gruppen. Mitmachen kann man an mehreren Stationen: Kinder lernen archäologisches Arbeiten und Restaurieren kennen, erfahren etwas über die Arbeit der Knochenforscher oder testen den Nachbau eines römischen Geschützes - selbstverständlich mit Tennisbällen statt Waffen. Vorträge informieren über die Forschung in Kalkriese. Eintritt: Erwachsene 12,00 EUR, Ermäßigt 8,50 EUR, Familienkarte 29,00 EUR

Informationen: www.kalkriese-varusschlacht.de , www.facebook.com

Kontakt: VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land - Museum und Park Kalkriese -
10.06.2011

 

Back to Top