Tagen in Düsseldorf

Dat leckere Dröpke
Die Stadt zählt jährlich dreimal mehr Besucher als Einwohner. Doch man rückt gern zusammen. Die besten Tipps.


Mode, Medien, Handel und Dienstleistungen sind die boomenden Branchen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Doch auch touristisch hat Düsseldorf viel zu bieten. Jedes Jahr nimmt die "rheinische Frohnatur" 1,6 Mill. Besucher auf. Dafür halten die Düsseldorfer 18.000 Betten bereit. Ein Drittel der Gäste kommt aus dem Ausland: Vor allem Asiaten, Amerikaner, Briten und Niederländer zieht es in die Stadt am Rhein, um dort Altbier, Rosenkränzchen (geringelte Bratwurst) oder Flöns (Blutwurst) zu genießen oder einen Bummel über die Kö, Düsseldorfs elegante Einkaufmeile, zu machen.

Bei Konferenzen und Messen zeigt sich die Stadt selbstbewusst. Hier hat der mit acht Locations größte Anbieter in NRW seinen Sitz: die Düsseldorf Congress Veranstaltungsgesellschaft. Zuletzt kam im September 2006 die neu errichtete Multifunktionsarena ISS Dome hinzu.


Service-Card
Taxiruf: 02 11-3 33 33, 02 11-9 99 99, 02 11-21 21 21
Touristik-Information: 02 11-1 72 02-844/-840
Flughafen-Infos: 02 11-421-0
Bahn-Reiseservice: 11 8 61, www.bahn.de
Busse & Bahnen: 0 18 03-50 40 30 (9 Ct/Min aus deutschem Festnetz), www.rheinbahn.de
Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH: 02 11-1 72 02-0, www.duesseldorf-tourismus.de


Tagen – mal ganz anders
Rheinterassen: Diese Location erlaubt sogar die Anreise per Schiff: Direkt an der Rheinpromenade gelegen, bieten die fünf Veranstaltungsräume (für 35 bis 1720 Personen) einen Blick aufs Wasser. Die wellenförmige Architektur setzt auf Backstein, Glas und Holz.
Rheinterassen, Joseph-Beuys-Ufer 33, 40479 Düsseldorf, Tel. 02 11-49 77 70 , www.rheinterrasse-duesseldorf.de

Templum: Das denkmalgeschützte Gebäude mit Natursteinfassade ist das einzige noch erhaltene seiner Art in Düsseldorf. Der mit Parkett und stuckverzierter Bogendecke ausgestattete Saal eignet sich für bis zu 450 Personen.
Xa Wo, Bergische Landstraße 35, 40629 Düsseldorf, Tel. 02 11-95 77 67-0, www.templumonline.de

Tribehouse: Die Location in einer ehemaligen Eisengießerei in Neuss ist einer der beliebtesten Szeneclubs Europas. Tagen mit zwei Lounges und in tollem Design – Spielraum für unterschiedliche Konzepte und Gästezahlen.
Tribehouse, Bockholtstraße 102-104, 41460 Neuss, Tel. 0 21 31-5 65 70, www.eventraum.com

Tagen – einfach klassisch

Messe: 17 Hallen mit 252.000 qm Fläche ermöglichen einen Besuch von 1,3 Mill. Gästen. Die 35 Räume des angeschlossenen Congress Centers sind für 15.000 Personen ausgelegt.
Messe, Messeplatz, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf, Tel. 02 11-45 60-01, www.messe-duesseldorf.de

Philipshalle: Die zentral gelegene Mehrzweckhalle bietet für große und kleine Veranstaltungen den idealen Rahmen. Bis zu 7500 Personen finden in dem kastenförmigen Bau Platz. Umfassende Technik, eigener Caterer.
Philipshalle, Siegburger Straße 15, 40591 Düsseldorf, Tel. 02 11-8 99 38 05, www.philipshalle.de

Forum im Finanzkaufhaus: Holz, Stahl und Glas zeichnen diesen Veranstaltungsort aus. Der Konferenzsaal fasst bis zu 300 Personen. Von der Dachterrasse des Finanzkaufhauses schweift der Blick über das Häusermeer des Ruhrgebiets. Kontakt: Forum Düsseldorf Event-Management, Am Hochofen 9, 40549 Düsseldorf, Tel. 02 11-55 02 99 30, www.forum-duesseldorf.com


Guide für die Kö
Flanieren, shoppen und sich entspannen – mit dem Kö-Guide die Prachtstraße Düsseldorfs entdecken. Alles Wissenswerte über die Königsallee gibt es im Internet zum Herunterladen unter koenigsallee-duesseldorf.de.


Auf die Schnelle
Meet im Regus Business Center:
Im Medienzentrum Düsseldorfs steht das voll verglaste imposante Gebäude. Die fünf Konferenzräume (für 12 bis 50 Personen) befinden sich in der 16. Etage. Von hier blickt man auf Hafen und Rhein. 15 Minuten entfernt: Flughafen und Autobahnen.
Regus Business Center, Stadttor 1, 40219 Düsseldorf, Tel. 02 11-3 00 30, www.regus.de

Eat im Op de Deck:
Restaurant, Bar und Café – alles um die Ecke. Genauer: im Erdgeschoss der Kunstsammlung NRW und damit in der City. Die Küche bietet einen Mix aus mediterraner, deutscher und asiatischer Kost. Die Niederrheinische Käseplatte gibt’s ebenso wie den Victoriaseebarsch (ab 12,80 Euro). 11 bis 1 Uhr, montags ab 17 Uhr.
Op de Deck, Grabbeplatz 5, 40213 Düsseldorf, Tel. 02 11-32 88 38, www.op-de-eck.de

Autor: Birte Hedden
Quelle: BizTravel (www.biztravel.de)

apaRENTo empfiehlt Appartementhaus, Hotel, Apartment, Apart Hotel und Boardinghouse in Düsseldorf!

Apartment Themen

apaRENTo - Online Apartment Guide

Hotelappartements, Serviced Apartments, Boardingapartment, Monteurzimmer, Privatzimmer, Business- und Ferienwohnungen - Unterkünfte für einen längeren Aufenthalt und das Wohnen auf Zeit mit Möglichkeit zur Selbstversorgung!

Informationen über apaRENTo Über uns
Serviceleistungen von apaRENTo Services
Ansprechpartner bei apaRENTo Ansprechpartner
Häufig gestellte Fragen FAQs

MABloo - Media & Online Services

Wir bieten individuelle Lösungen für Web Entwicklung, Hosting, Suchmaschinenoptimierung, IT-Beratung, Support, Redaktionssysteme, Open Source, CMS uvm. unter www.mabloo.de. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.

Adresse Bundesstraße 43, 23869 Elmenhorst
Telefon (04532) 40 89 470
Fax (04532) 40 89 444
Email info@MABloo.de

apaRENTo auf Facebook

  •